Hilfe für Kinder

Spenden helfen!

Hubertus Gollnick verstorben

Leider kann nur noch ich allein Ihnen heute schreiben, denn traurigerweise ist mein Mann Hubertus Gollnick am 2.12.04 unerwartet verstorben.

Hubertus Gollnick +

Nach seiner Pensionierung als leitender Landesverwaltungsdirektor – er war viele Jahre lang Leiter von Heimen für schwer erziehbare und straffällige Jugendliche in NRW – hat er seit 1990 eine zweite Lebensaufgabe in Rumänien übernommen und hier seine ganze Kraft für benachteiligte Kinder eingesetzt.

Seine Arbeit hatte dabei 2 Schwerpunkte:

- Aufbau einer Fachschule für Kinderkrankenpflege, Heilpädagogik und Erziehung in Temesvar und deren Leitung bis 1995 sowie die Unterstützung bedürftiger Schüler dieser Schule und von Absolventen, die in Heimen arbeiten;

- Hilfe zur Verbesserung der Lebenssituation für Kinder in Heimen und Kliniken, für Straßen- und Romakinder und für Kinder in armen Familien, die dank der Spenden, die wir aus Deutschland und Holland erhalten haben, möglich wurde.   Um diese Aufgabe verwirklichen zu können, gründete mein Mann den Verein “Hilfe für Kinder”.

Ich werde diese Hilfe für Menschen in Not hier in Rumänien in seinem Sinne weiterführen. Das bin ich meinem Mann schuldig, mit dem ich diese Arbeit seit vielen Jahren gemeinsam gemacht habe, aber auch den vielen bedürftigen Menschen, die weiterhin auf Hilfe hoffen, und den Sponsoren, die unsere “Hilfe für Kinder” unterstützen und ihr Vertrauen in uns setzen.

Mechtild Gollnick

Einige unterstützete Projekte - einfach auf das Bild klicken!
 
 
Aktuelle Seite: Home Über uns Hubertus Gollnick verstorben